iPhone 6 preview

Gerüchte und Spekulationen aus dem Apple-Konzern über das jährlich neu erscheinende Smartphone kursieren bereits. Im Spätsommer, September 2014, soll das neue iPhone 6 oder iPhone Air vorgestellt werden.

IGZO-Display (schlankeres Design und leichteres Gehäuse damit möglich) superschlanke, dünnere Version (nur noch 6 mm) – Vorgänger ist 7,6 mm dick

größeres Display (Full-HD-Darstellung) – 4,7 Zoll-Display mit 1600 x 900 Pixeln  iPhone 6 und mit 5,7 Zoll-Display mit 1920 x 1080 Pixeln  iPhone 6s als Phablet?

gewölbtes, gebogenes Display, wie bereits bei Samsung Galaxy Round und LG G Flex, diese Modelle verzeichnen allerdings schleppende Verkaufszahlen. Die Umsetzung bei Apple ist daher fraglich. Vorteil: Abstand zwischen Sensorfläche und Abdeckglas bleibt gleich und die Berührungsempfindlichkeit ist auf dem gesamten Display ausgeglichen.

randloses Display und keine mechanische Home-Button mehr?

schneller Mobilfunkstandard LTE-Advanced?

Schutzmechanismus: Fingerabdruck-Sensor und Gesichtserkennung als Ersatz für die bisherige Passwort-Eingabe. Ob diese neue Technologie schon bei iPhone 6 kommt ist noch entschieden.

A7X oder A8 Prozessor (evtl. mit eingebauten NFC) als 64-Bit-Chip?

Speicherkapazitäten bis 128 GB, dagegen spricht allerdings die iCloud-Strategie

WLAN 802.11ac

bessere Kamera – Lichtfeldkamera (vgl. Lytro) – Mikrolinsen zwischen Linse und Sensor – lichtstärker und schneller auf min. 8,3 Megapixel –10 Megapixel werden angestrebt

„Liquidmaterial“ ein neues Gehäusematerial – neues Design und höhere Robustheit

Saphirglas (bisher bei der Kameraabdeckung eingesetzt) anstelle von Gorillaglas?

Keine revolutionäre Akku-Technologie (Solarzellen im Display?) ist in Sicht!

Wird es ein Release Duell im März 2014 mit Samsung Galaxy S5 aufgrund schlechter Verkaufszahlen von iPhone 5C und den kritischen Stimmen zu iPhone 5S geben?

Kommentieren ist momentan nicht möglich.