Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe stärkt die Rechte der Gaskunden

Trotz der Entkoppelung des Gaspreises vom Ölpreis wird der Gaspreis kaum sinken. Mehr Wettbewerb im Markt ist entscheidend für die Preisentwicklung. Die Verbraucher sind aufgefordert die Versorger zu wechseln. Eine Auswahl von mehr als 20 Gasanbietern gibt es bereits. Bis zu 15 Prozent der Gaskosten kann der Endverbraucher bei einem Wechsel einsparen.

Der Wettbewerb nimmt zu, wie der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) erklärte. 25 Prozent der Gaskunden entscheiden sich bereits für ein anderes Produkt und damit für einen neuen Gasanbieter. 48,5 Prozent aller Wohnungen in Deutschland heizen mir Erdgas laut Angaben des Deutschen Mieterbundes.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.