Archiv für Juli 2013

Aussicht Preisentwicklung für Heizöl

Donnerstag, 11. Juli 2013

Für die Heizölpreise wird, lt. Forschungs- und Beratungsbüro in Hamburg, ein stabiler Preistrend für die nächsten Wochen erwartet.

Im Monat Mai gab es bei den Heizölpreisen nur geringe Ausschläge nach oben und nach unten – 85 Euro an der Obergrenze und 80 Euro an der Untergrenze bei einer Standardbestellmenge von 3.000 l Heizöl. Die Preisentwicklung aus dem Rekordjahr 2012 hat sich wiederholt, wenn auch auf niedrigerem Niveau. Ab dem Frühsommer ziehen die Preise erfahrungsgemäß wieder an.
(mehr …)

Erneuerbare Energien: Energiewende wird für Verbraucher in Deutschland teuer

Montag, 1. Juli 2013

Die Atomkatastrophe in Fukushima, Japan, scheint schon fast in Vergessenheit geraten zu sein. Das wollen uns zumindest die Medien glauben lassen, denn über Japan wird mehr berichtet. Erst kürzlich gaben die Betreiber des Kernkraftwerkes zu, dass die Atomkatastrophe wohl doch ein schlimmeres Maß erreicht hätte, als ursprünglich zugegeben. In Deutschland gehört die erneuerbare Energie und die Energiewende jedoch trotz der einseitigen Berichterstattung, immer weiter voran getrieben. (mehr …)