Archiv für Januar 2013

Energietechnik bei Catering-Anbieter auf Großveranstaltungen im Freien

Freitag, 25. Januar 2013

Bei Großveranstaltungen wie großen Open-Air-Rockkonzerten, Turnieren, Partys oder öffentlichen Festen im Freien wird die Bereitstellung von viel Energie für Ton und Licht benötigt, so dass es insofern interessant ist, die Energiepreise der Stromanbieter vorher zu vergleichen.

Im Sommer sind Kühlgeräte für Speisen und Getränke sowie technisches Equipment wie Computeranlagen etc. erforderlich, Zelte müssen gekühlt und belüftet werden.

Für das mobile Catering müssen Speisen und Getränke so heruntergekühlt werden, dass die lebensmittelrechtlichen Bestimmungen eingehalten werden. Werden stromintensive Sportgeräte oder Maschinen eingesetzt, muss außerdem dafür gesorgt werden, dass auch bei Verbrauchsspitzen die Stromversorgung nicht zusammenbricht.

Der sichere Anschluss der Geräte muss gewährleistet sein, Notfallaggregate sind bereit zu stellen.

Im Winter ist für die Beheizung der Zelte und Stände zu sorgen, damit die Gäste und Veranstalter nicht frieren.

Mehr auf: nouvelle-catering.com (Catering und Party-Service in Stuttgart)